Diplom-Geolografin Annette Brünger

Ischia. Mibrinsel
Ischia. Blume des Monats Juli

Ich freue mich, Ihnen der Welt der Geographie und Botanik zeigen zu dürfen

ich heiße Annette Brünger und begrüße Sie in der Welt der Geographie und Botanik! Ich habe in Tübingen und in Pisa an der Universität Geographie und Mathematik studiert. Schon während des Studiums war ich in den Semesterferien immer wieder in dem geographisch hoch interessanten Gebiet um den Golf von Neapel unterwegs. Die Zulassungsarbeit hatte ich zum Thema „Ein geoökologisches Profil von Naepel nach Amalfi, mit Schwerpunkt auf der Region um den Vesuv“ geschrieben. Nach dem Staatsexamen folgten u.a. wissenschaftliche Untersuchungen nach geoökologischen Gesichtspunkten im Naturschutzgebiet „Valle delle Ferriere“ bei Amalfi. In der Zwischenzeit lebe ich in Neapel und leitet seit 2004 geographische Exkursionen für deutsche und italienische Reisegruppen in folgende Gebiete: Flegräische Felder, Vesuv, Sorrentinische Halbinsel, Capri, Ischia und Cilento. Freuen Sie sich auf abwechslungsreiche Touren in die Berge der Vulkaninsel, herrliche Ausblicke auf‘s Meer und die guten Weine aus sonnenverwöhnten Trauben.