Wein-Wanderung West


Bilder beim Ausflug

Weingärten, Schluchten, Meersesbuchten

Mittwoch start um 10:00 Uhr

  • Treffpunkt: jeden Mittwoch um 10:00 Uhr in Forio-Cuotto bei der Bar Lucia.
  • Koordinaten: 40.719331 13.864375
  • Buslinie: 1, CD und CS
  • Bushaltstelle: Hotel Villa Sorriso
  • Anspruch: leicht
  • Länge: 5,5 Km
  • Aufstieg: 210 m
  • Abstieg: 270 m
  • Gehzeit: ca. 3,5 Std.
  • Rastpause: ca. 1 Std.
  • Gesamtdauer der Ausflug: 4,5 Std.
  • Endpunkt: Panza - Sorgeto
  • Preis: € 18,00/Person
  • Transfer hin und zurück Euro 12,00/Person (nach Anmeldung)

HINWEIS: Anmeldung erforderlich. Sie bezahlen beim Ausflug direkt bei uns, in bar! Keine Vorauszahlung, keine Anzahlung!

Hin- und Rücktransfer € 12,00/Person ab: St'Angelo 09:20h; Panza 09:30h; Cuotto/Citara 09:25h; Forio Zentrum 09:20h; St‘Francesco 09:15h; Lacco Ameno: 09:10h; Casamicciola 09:05h; Ischia Porto/Ponte 08:55h; Cartaromana 08:50h; Maronti 08:35h 

Diese schöne Wanderung führt uns in den Südwesten der Insel Ischia. Beginnend im Ortsteil “Cuotto” in Forio durchqueren wir zunächst den großen Vulkankrater „Campotese“. In seinem Inneren passieren wir Weinterrassen, die auf dem fruchtbaren vulkanischen Boden angelegt sind. Unterwegs klären wir, wie der Wein damals und heute kultiviert wird und welche Voraussetzungen es für den Weinanbau gibt. Im Zentrum von Panza angekommen, folgen wir einer Erdspalte Richtung Meer. Sie weist uns den Weg zum Monte di Panza. Dort genießen wir die Aussicht auf die Südküste mit seinen Meeresbuchten. Danach erreichen wir die Bucht von Sorgeto. Die Tour endet mit einer Weinprobe (nicht im Preis enthalten) in einem antiken griechischen Weinkeller, der „Antica Fattoria Greca“.

INSIDER-TIPP: Der Weinkeller befindet sich direkt an der Sorgeto-Bucht, in der Thermalwasser an die Oberfläche tritt und das Meerwasser das ganze Jahr erwärmt. Wer mag, kann dort im Anschluss der Wanderung baden.

GEOLOGEN-TIPP: Das Thermalwasser ist an der Quelle fast 90°C heiß. Das können Sie nutzen, um sich Ihren kleinen Mittagssnack selbst zuzubereiten. Bringen Sie dazu Kartoffeln, Eier und eine Kelle mit. Mit der Kelle legen Sie die Kartoffeln und Eier in das heiße Wasser und lassen diese darin kochen. Das Salz ist bereits im Wasser ausreichend vorhanden!

Vom Ortsteil “Coutto” wandern wir zu einem großen Vulkan im Westen der Insel Ischia: dem Campotese – Krater. In seinem Inneren geht es entlang gut ausgebauter Wanderwege vorbei an Weingärten. So gelangen wir zum idyllischen Ort Panza, das Dorf der Winzer. Anschließend führt unser Weg durch die mediterrane Macchia zum Monte di Panza. Der Blick auf drei verschiedene Meeresbuchten belohnt uns. Unter uns liegt die malerische Sorgeto-Bucht mit den heiß sprudelnden Thermalquellen am Meeresrand. Dort befindet sich auch unser Ziel: ein antiker griechischer Weinkeller, in dem Sie an einer Weinverkostung inkl. Essen teilnehmen können.

Nachfolgen finden Sie einigen der Highlights, die während der Wanderung gezeigt bzw. erklärt werden:

  • Weingärten
  • Gemüsegärten
  • Campotese-Vulkankrater
  • Obsidian-Gesteine
  • federleichter Bimssteine
  • Mediterrane Macchie
  • Sorgetobucht
  • Monte di Panza
  • sprudelnden Thermalquellen
  • Relikte alter Weinbergbewirtschaftung
  • Wildromantisch-Tour
  • Idyllischen Ort Panza
  • Kirche San Leonardo
  • Wein-Verkostung
  • Baden in sprudelnden Thermalquellen

INSIDER TIPP: auf jeden Fall die Kamera nicht vergessen! Sie können bei der Wanderung ein Bild bei der Verkostung der ischitanische Weine erhalten! Bei der verdienten Mittagsrast stärken Sie sich am besten mit einer vom Wirt Nicola nach typisch ischitanischer Hausfrauenart zubereiteten "Bruschetta" - ein köstlicher Genuss! Dazu ein Glas leckerer Hauswein und die schöne Aussicht runden den Wandertag ab.

Falls Sie möchten, können Sie, nach Anmeldung, selbständig zum Treffpunkt kommen. Nachfolgend finden Sie alle wichtigen Infos, um selbständig zum Treffpunkt in “Cuotto” Bar Lucia zu kommen.

Treffpunkt

Öffentliche Verkehrsmittel

Diese Tour ist gut mit dem Linienbus 1, CD und CS erreichbar. Entfernungen und Fahrzeiten entnehmen Sie bitte aus unsere .pdf-Datei

Bitte falls möglich drucken Sie diese Datei aus. Da stehen alle erforderliche Informationen, um an die richtige Bushaltstelle zu kommen. Zur Not zeigen Sie es dem Busfahrer, er wird Sie dann an der richtigen Bushaltstelle aussteigen lassen.

Parken

Parkplätze am Treffpunkt sind am Straßenrand bzw. an gekennzeichneten (Blaue Linien) öffentlichen Parkplätze mit Parkschein. Wichtig: die Wanderung endet nicht am Ausgangspunkt! Falls sie doch mit dem Auto kommen, besorgen Sie sich im Voraus ein Linienbusticket, um das Auto nach der Wanderung zu holen.

INSIDER TIPP: Bitte planen Sie mindesten 40 Minuten "Pufferzeit", da die Linienbusse nicht immer so pünktlich fahren. Wenn Sie sicher und bequem am Treffpunkt ankommen und ins Hotel zurück möchten, bestellen Sie einfach unseren Transferservice zu der Wanderung.

buchen » E-Mail senden »

Ausflugsteilnehmer
DatumGästeHotel
29 Mai 20241Residence La Rosa
5 Jun 20242Casa Di Meglio